mobiFlip.de Android-App ab sofort im Android Market verfügbar + Changelog

Derzeit überlegen viele Blogs, Portale und auch Foren, wie sie im mobilen Internet vertreten sein sollen. Man trifft dabei immer wieder auf eine grundsätzliche Frage, mobile Webseite oder App?

Ich bin der Meinung, Apps ja, aber Inhalte nicht exklusiv für eine Art von Smartphones. Einige von euch werden sicher mitbekommen haben, dass mobiFlip.de vor Kurzem eine mobile Webseite spendiert bekommen hat. Diese habe ich letzte Woche nochmals überarbeitet und optimiert. Derzeit kann diese ohne Probleme auf Android-Geräten, dem iPhone, Palm, Pre und diversen Symbian-Smartphones angzeigt werden. Mir ist es natürlich nicht möglich, jegliche Modelle zu testen, ich optimiere aber gerne nach. Jeder der Probleme mit der Anzeige hat, kann auch den mobiFlip.de-Feed abonnieren und bleibt auch ohne tollen Browser auf dem neuesten Stand.

Die mobiFlip.de Android App

Die App sollte also einen Mehrwert zur reinen mobilen Webseite schaffen. Da ich gegen Registrierungszwang oder ähnliche Spielereien bin, und denke, dass der Funktionsumfang inkl. Kommentarfunktion der mobilen Webseite ausreichend ist, bringt euch die App folgende androidspezifische Vorteile.

  • Ihr habt ein Homescreen-Widget, welches die letzte mobiFlip.de-News anzeigt und sich automatisch und akkuschonend aktualisiert, tippt Ihr darauf, öffnet sich der entsprechende Artikel.
  • Ihr könnte die mobile mobiFlip.de-App auch über ein Icon aufrufen, dann ist automatisch der letzte Artikel geöffnet, und die Seite lädt schneller, da sie nicht im normalen Browser sondern einer optimierten Oberfläche angezeigt wird
  • Ihr könnt in den Einstellungen die „Benachrichtigungen“ aktivieren. Dann erhaltet Ihr bei neuen Artikeln eine Benachrichtigung in der Notification-Bar
  • Ihr könnt in der App selber jeden Artikel einfach teilen und speichern, weitere auf eurem Smartphone installierte Apps werden dafür automatisch zur Verfügung gestellt
  • Es gibt einen „Beenden“-Button
  • Geplant: Besseres Widget im Querformat

Und jetzt los, im Android Market nach „mobiFlip“ suchen oder diesem Link folgen oder den QR-Code scannen. Dann App installieren und kräftig testen.

Bitte hinterlasst eure Meinungen, Fehlerberichte, Lob, Kritik und Ideen in den Kommentaren und schreibt auch immer dazu, welches Gerät Ihr nutzt.

[Update] Support-Fragen und mehr könnt Ihr auch bei Formspring los werden.

Changelog

  • Version 1.0.3 Fehler im Widget nach Geräte-Neustart behoben
  • Version 1.0.2 Fehler in den Benachrichtigungen behoben
  • Version 1.0 Erste Version im Android Market

Nochmal vielen Dank an Tim von SeraApps.de (Messerschmidt IT), der ein sehr geduldiger Programmierer ist und die Applikation in meinem Auftrag entwickelt hat.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.