Mobile Fotoeffekte mit Pixlr-o-matic für Android und iOS

Foto-Netzwerke wie Instagram oder Picplz erfreuen sich recht hoher Beliebtheit und einige davon, haben wir auch bereits hier im Blog vorgestellt. Wer es nicht einsieht, wegen ein paar Fotoeffekten extra einem Netzwerk beizutreten, der sollte auf Dienste zurückgreifen, die den Einsatz von Effekten erlauben, aber danach das Bild optional speichern oder beliebig weiterteilen.

Solch ein Dienst ist Pixlr-o-matic, welchen es nicht nur in einer Web-Version gibt, sondern auch als App für Android und iOS. Es werden hier diverse Effekte und Rahmen geboten, die auf Bilder aus der Galerie oder neu geknipste Fotos angewandt werden können. Die Oberfläche ist simpel gehalten, aber sehr schick sowie aufgeräumt und die Bedienung ist absolut selbsterklärend.

Pixlr-o-matic im Android Market

App Store


Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming

Xiaomi Mi Note 10 ist bei Amazon erhältlich in Smartphones

Smarter Speaker: Huawei bestätigt Sound X in Smart Home