Mobile Immobiliensuche mit der Immowelt.de-App für Android-Smartphones

Software

Mit der kostenfreien Immobilien-App sind die aktuellsten Wohnungsangebote von Immowelt.de jetzt noch schneller auf allen Android-Smartphones einschließlich des Google-Handys Nexus One abrufbar. Die mobile Suche von Immowelt.de wird mit der Applikation direkt über den Handy-Desktop gestartet.

Mit der neuesten Android-App können Immobiliensuchende auf die 960.000 Angebote von Immowelt.de zugreifen. Ob im Restaurant, beim Stadtbummel oder während eines Spaziergangs: Per GPS ermittelt die Anwendung den aktuellen Standort und nutzt diesen als Ausgangspunkt für die Immobiliensuche.

Legt der Handy-Nutzer die gewünschte Immobilienart fest, leitet die Applikation auf die mobile Suche um und ruft eine passgenaue Trefferliste ab. Wer seine Login-Daten in der App hinterlegt, greift außerdem sofort auf personalisierte Funktionen unter m.immowelt.de zu: Merkzettel und Suchaufträge können schnell unterwegs bearbeitet werden, Immobilienanbieter können ihre Objektstatistiken jederzeit mobil abrufen.

Die Anwendung ist ab sofort im Android Market verfügbar.


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.