Mobile Media Center 1.0 – Windows Media Center für Windows Mobile

Wer im Besitz eines Computers mit Windows-Betriebssystem ist, der kennt in der Regal auch das  Windows XP oder Windows Vista Media Center. Es lässt sich natürlich streiten, ob man solch eine Medienverwaltung auch unterwegs benötigt, wer aber auf die Oberfläche steht und alle Medien gerne in einem Programm verwaltet, sollte sich das Mobile Media Center 1.0 etwas genauer anschauen.[myginpage=mediacenter]Die  XDA-Developers haben diese kleine und zudem noch kostenlose Anwendung programmiert, welche einen Klone des Windows Media Centers auf Windows Mobile Smartphones bringt.

Das Programm ermöglicht die Verwaltung und das Abspielen von  Fotos, Videos, Musik und RSS-Feeds.  Es kann kostenlos von der Entwickler-Webseite geladen werden, dort ist auch ein Handbuch (engl.) verfügbar. Zum Betrieb sollte das .NET Compact Framework 2.0 oder höher installiert sein.

Weitere Informationen:

Entwickler-Webseite | Download-Spiegel

Quellen:

via pocketnow

[tab:Spenden und verlinkt werden]

Mit einer Spende unterstützt Du mobiFlip.de und bedankst dich gleichzeitig für gelieferte Inhalte.
Klicke hier für weitere Informationen.

Das Spenden-Formular findest du in der rechten Sidebar.Danke!

[/spoiler]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.