Modern Combat 4: Zero Hour für Android veröffentlicht (Update: Wieder entfernt)

Nach der Veröffentlichung der iOS-Version, ist nun auch die Android-Version von Modern Combat 4: Zero Hour bei Google Play verfügbar. Mit 5,99 Euro ist man dabei und kann den Ego-Shooter auch mobil zocken. Auch wen Gameloft mit einigen Spieleveröffentlichungen der letzten Zeit sich nicht nur Freunde gemacht hat, so hat doch Modern Combat 4: Zero Hour bisher ganz gute Kritiken eingefahren. Bei Google Play gibt es allerdings auch negative Stimmen, scheinbar ist immer mal wieder kein Download der Spieldaten möglich. Bei wem alles geklappt hat, der darf sich laut Gameloft (also etwas geschönt) auf folgende Elemente freuen:

  • Erlebe die dramatische Intensität der Story und schlüpfe auch in die Rolle des Schurken Edward Page.
  • Dominiere das Schlachtfeld mit einem neuen System taktischer Bewegungen!
  • Kämpfe überall auf der Welt, von der Antarktis bis nach Barcelona!
  • Spüre das Kriegschaos dank der genialen Graphik, lebensechter Animationen und dynamischer Objekte.
  • Das erste Gameloft-Spiel mit der Havok-Engine erzielt beeindruckende Ragdoll-Effekte und ein höchst realistisches Fahrzeuggefühl.
  • Verbesserter Sound und Stimmen, aufgenommen in einem bekannten Studio der Filmindustrie
  • Forme dein Spielprofil mit einem verbessertem Ausrüstungssystem und über 20.000 Waffenkombinationen!
  • Neues Spezialisierungssystem mit neuen Fähigkeiten
  • Führe deinen Charakter mit dem neuen Bewertungssystem an die Spitze der Bestenlisten.
Update

Gameloft hat den Titel anscheinend wieder aus dem Play Store entfernt. Wir werden das beobachten.

Update 2

Wieder online.

Modern Combat 4: Zero Hour
Preis: Wird angekündigt
Danke Tobias!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.