Moto 360: Neue Werbespots veröffentlicht

Motorola Moto 360 Header

Motorola hat zur Weihnachtssaison zwei neue Werbespots für die Moto 360 Smartwatch mit Android Wear veröffentlicht.

Motorola Moto 360 Testbericht25. November 2014 JETZT LESEN →

Unter dem Namen „Pianist“ und „Businessman“ zeigt man das gute Stück erst von außen und dann kurz in Aktion. Man legt also den Fokus zunächst voll auf Wertigkeit und Optik und erwähnt dann als kleinen Überraschungsmoment, dass die Moto 360 auch mehr kann. An sich ganz nett gemacht, auch wenn die gerenderten Grafiken im Abspann den Eindruck vermitteln, als sei das Display etwas schärfer, als es in Wirklichkeit ist.

Für aktuell um die 250 Euro ist die Moto 360 weiterhin keine sonderlich günstige Smartwatch. Sie profitiert in Kürze wahrscheinlich, wie die anderen Uhren mit Googles Betriebssystem auch, von einer verbesserten Laufzeit.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Wear OS: Neue Smartwatch von Montblanc entdeckt in Wearables

Mustang Mach-E wird das erste Elektroauto von Ford in Mobilität

HTC präsentiert neues Desire-Smartphone in Smartphones

MacBook Pro: Apple erteilt SD-Slot eine Absage in Computer und Co.

Der „Amazon-Tag“ kommt nach Deutschland in Marktgeschehen

Apple plant Dienste-Bundle für 2020 in Dienste

Alexa steuert IKEA-Jalousien in Smart Home

Congstar Prepaid: Die Datenpässe sind da in Tarife

Huawei Mate 30 Pro im Test: Eine Woche im Alltag in Testberichte

Disney+ legt guten Start hin in News