Moto E4 und Moto E4 Plus landen im Handel

Moto E4

Lenovo kündigt heute durch seine Tochtergesellschaft Motorola Mobility an, dass das Moto E4 und Moto E4 Plus ab sofort in Deutschland erhältlich sind.

Das Moto E4 und Moto E4 Plus werden ab sofort von Motorola an den Handel ausgeliefert. Bis sie dort flächendeckend ab Lager für die Kunden zur Verfügung stehen, kann es aber noch ein paar Tage dauern. Das Moto E4 verfügt über ein 5″ HD-Display sowie ein Metalldesign. Weiterhin sind ein Quad-Core-Prozessor, 4G LTE, eine 8 MP Autofokus-Kamera, 5 MP Frontkamera und ein 2.800 mAh Akku verbaut.

Das Moto E4 Plus bietet ein 5,5” HD-Display, ein Metall-Gehäuse und einen 5000 mAh Akku. Zudem nutzt das Modell ein 10W Schnellladegerät. Weiterhin an Bord sind ein Fingerabdrucksensor, eine 13 MP Autofokus-Kamera auf der Rückseite sowie eine 5 MP Front-Kamera mit Selfie-Blitz, Android 7.1 ein Quad-Core-Prozessor und 4G LTE.

Weitere Details zu den Eckdaten gibt es auf der offizielle Produktseite.

Das Moto E4 in Blush Gold oder Iron Gray mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher kostet 159 Euro, das Moto E4 Plus in Iron Gray oder Fine Gold mit 3 GB RAM und 16 GB internem Speicher ist für 199 Euro erhältlich.

Moto E4 Grau

Moto E4

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.