Moto G4 Play: Soak Test für Android 7.0 Nougat Update in Brasilien gestartet

Schon in der Vergangenheit war Motorola für besonders schnelle Android-Updates bekannt, nun scheint Lenovo diese Tradition fortzuführen. In Brasilien wird seit Kurzem ein erster Soak Test durchgeführt, in dessen Rahmen das Android 7.0 Nougat Updates für das Moto G4 Play bereits ausprobiert werden kann.

Bei Lenovo scheint man momentan besonders hart an den Updates auf die momentan noch aktuelle Android-Version 7.0 Nougat zu arbeiten. Als erster Hersteller veröffentlichten die Chinesen in Brasilien nun eine Art Beta-Version der Aktualisierung für das Moto G4 Play, mit der die Stabilität der Firmware getestet werden soll. Um teilzunehmen, müssen Nutzer lediglich dem Motorola Feedback Network beitreten und versprechen, keine Informationen nach außen zu traten.

Update noch im vierten Quartal

Da Lenovo Ende September versprach, sowohl die Moto Z als auch die Moto G4 noch in diesem Jahr auf Android 7.0 Nougat zu aktualisieren, passt es natürlich in den Plan, jetzt mit den finalen Tests der Software zu beginnen. Interessant ist dennoch, dass man dabei mit dem günstigsten Gerät beginnt und nicht das Moto Z zuerst an der Reihe ist.

Sollte Lenovo in diesem Tempo fortfahren, stehen die Chancen vermutlich nicht schlecht, dass man zu den ersten Herstellern zählen wird, die ihre Smartphones mit einer Aktualisierung auf Android 7.0 Nougat versorgen.

Quelle: TechDroider via: PhoneArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung