Moto X wird als Moto Z erscheinen

Es gibt ein neues Detail zum kommenden Flaggschiff von Lenovo, welches laut einem aktuellen Gerücht einen anderen Namen bekommen soll.

Das Unternehmen möchte das Moto X, welches vor ein paar Tagen bereits in der Gerüchteküche auftauchte, nämlich laut Venture Beat als Moto Z auf den Markt bringen. Bei Sony hat man sich also vom Z verabschiedet, wohingegen Lenovo das X beerdigen und in Zukunft auf ein Z beim neuen Flaggschiff setzen wird.

Neue Details gibt es nicht, es ist ja aber auch schon sehr viel zum neuen Flaggschiff von Lenovo bekannt. Die Droid-Modelle in den USA, oftmals ein Ableger des internationalen Modells, werden übrigens ebenfalls ein kleines Rebranding spendiert bekommen. Dort hängt man ein „Droid Edition“ an den finalen Namen.

Motorola Lenovo wird das neue Moto X Moto Z höchstwahrscheinlich am 9. Juni offiziell vorstellen. Wir halten euch hier natürlich auf dem Laufenden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität