Motorola Droid 2 kommt in Kürze mit Android 2.2 Froyo auf den US-Markt

Ein Leser des Blogs droid-life konnte die Tage mit dem amerikanischen Motorola Milestone-Nachfolger Droid 2 rumspielen und hat einige Infos über das Gerät zu berichten. So wird das Smartphone in Kürze beim amerikansichen Netzbetreiber Verizon zu haben sein und ist bereits mit der neuesten Android-Version 2.2 Froyo bestückt.

Die Oberfläche des Droid 2 ist leicht von Motorola angepasst angepasst und entspricht der des Droid X, zudem berichtet er, dass die Tastatur sehr gut sei und eine eindeutige Verbesserung zum Droid bietet. Ansonsten soll das Gerät doch sehr an seinen Vorgänger erinnern, mit dem es ja fast baugleich ist. Es hat das gleiche Gewicht und gleiche Display aber ein verändertes Speaker-Gitter und Kamera-Button, diese sind nun silber.

Das Droid 2 schaut für mich etwas besser aus als das Milestone, wenn auch der Unterschied zwischen den beiden Geräten nur sehr gering ist. Da auch das Droid und wahrscheinlich auch das Milestone Android 2.2 erhalten sollen, dürfte der Kaufgrund bei vielen Kunden rein optischer Natur sein.

Was haltet Ihr von dem Gerät?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung