Motorola DVX: Günstige Version des Moto X aufgetaucht

Hardware

Das Motorola Moto X hat auch hierzulande bei vielen Kunden Interesse geweckt, umso enttäuschender war es dann zu erfahren, dass das Gerät in Europa nicht verkauft wird. Motorola betonte allerdings damals schon, dass man auch außerhalb von Amerika mit neuen Geräten rechnen dürfte, die zumindest in Teilen an das Moto X erinnern, dies könnte das Motorola DVX werden. Das Gerät hat aktuell bei der US-Zulassungsbehörde FCC Halt gemacht und so können wir einen ersten Blick darauf werfen.

Viele Infos gibt es noch nicht, wahrscheinlich scheint allerdings, dass weder LTE noch NFC an Bord ist. Die Rückseite soll sich zudem abnehmen lassen. Es dürfte sich um ein Gerät in der oberen Mittelklasse handeln.

via androidauthority quelle fcc


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.