Motorola: 130 Euro Rabatt beim Kauf von Moto G3 und Moto 360

Im Rahmen einer Rabattaktion zum Valentinstag bietet Motorola das Moto G der 3. Generation in Kombination mit der Moto 360 stark reduziert an.

Dabei handelt es sich um die Moto 360 der neuesten Generation, also das Modell, welches auf der IFA im vergangenen Jahr offiziell vorgestellt wurde. Die häufig kritisierte CPU des Vorgänger-Modells hat man zugunsten eines Snapdragon 400 rausgeschmissen, welcher eine deutlich bessere Performance verspricht.

Wer nicht nur Interesse an der neuen Motorola-Smartwatch hat, sondern sich auch gleich das passende Mittelklasse-Smartphone zulegen möchte, kann derzeit ordentliche 130 Euro sparen. Dazu müssen lediglich Uhr und Smartphone im Moto Maker konfiguriert werden, wo auch noch die Optik nach eigenen Wünschen angepasst werden kann. Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.

Der günstigste Bundle-Preis liegt damit bei 368 Euro, beinhaltet das Moto G aber nur in der Version mit 8 GB Speicher und 1 GB RAM. Empfehlenswert ist jedoch das 30 Euro teure Upgrade auf 16 GB Daten- und doppelten Arbeitsspeicher, sodass man auch bei gleichzeitiger Ausführung mehrerer Apps noch Spaß mit dem Gerät hat.

Zum Motorola-Schnäppchen →

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.