Motorola FM Radio für Moto G und E in neuer Version

Moto G Radio App FM

Die App Motorola FM Radio, welche speziell für das Moto G und Moto E gedacht ist, hat ein Update erhalten, welches über Google Play (manuell) eingespielt werden kann.

Mit dem Programm lässt sich das verbaute FM-Radio der beiden Smartphones nutzen. Neu hinzugekommen ist die Möglichkeit, die Wiedergabe, den Suchlauf oder das Stoppen über den Sperrbildschirm zu steuern, zudem wird der Suchlauf nach oben bzw. unten zur Benachrichtigungskontrolle hinzugefügt. Endlich möglich ist nun die Wiedergabe über per Pairing verbundenes Bluetooth-Zubehör, hierfür ist Android-Version 4.4.3 oder höher erforderlich.

Die weitere Verbesserung ist für uns in Deutschland weniger interessant, denn es wurde ein Problem mit dem Scannen von Frequenzen in Kolumbien bzw. Südamerika behoben. Weiterhin halten die üblichen Stabilitätskorrekturen Einzug.

UKW-Radio
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones