Motorola Moto G (2014): Update auf Android 5.0 Lollipop ist fertig

Motorola Logo Header

Motorola hat damit begonnen das Update auf Android 5.0 für das Moto G 2014 zu verteilen. Man ist damit wie erwartet einer der ersten Hersteller, welcher das Lollipop-Update für das aktuellen Geräte-Lineup verteilt.

Bevor ihr jetzt euer Moto G der zweiten Generation schnappt und das 368,7 MB große Update installieren wollt, sei gesagt: Motorola verteilt zwar Android 5.0 Lollipop für das aktuelle Moto G, allerdings nur im kleinen Kreis. Es ist also im Grunde genommen der gleiche Vorgang wie beim Moto X vor ein paar Tagen. Doch das Update scheint fertig zu sein, es ist also nur noch eine Frage von Tagen, oder wenigen Wochen, bis es weltweit verfügbar sein dürfte.

Moto G Lollipop Screen

Motorola war einer der ersten Hersteller, die das Update angekündigt haben und scheint jetzt wie erwartet einer der ersten zu sein, die es verteilen. Wäre da nicht LG, die dem Unternehmen diese Woche zuvor kommen könnten. Hier sei aber gesagt: Dieses Update wird nur in Polen verteilt, andere Länder sollen erst in Zukunft folgen. Noch ist also offen, welcher Hersteller den Preis für das erste Lollipop-Update gewinnt. Motorola hat aber gute Chancen und wenn man bedenkt, dass es sich beim Moto G nicht um ein Flaggschiff, sondern ein Mittelklasse-Smartphone für 177 Euro handelt, verdient das Respekt.

Google selbst lässt übrigens immer noch auf sich warten, die neuen Nexus-Modelle werden zwar mit Android 5.0 ausgeliefert, die alten warten aber noch immer auf das Update. Mit einer kleinen Ausnahme. Wer jetzt aber denkt, dass Motorola ja sogar noch schneller als Google selbst ist: Keine Panik, das OTA-Update soll heute kommen. Dieses wurde letzte Woche wegen einem WLAN-Bug verschoben. Es scheint aber tatsächlich etwas gebracht zu haben, dass Google den Entwicklern und Herstellern im Sommer eine Preview bereit stellte, so schnell waren die großen Hersteller mit dem Update noch nie.

Solltet ihr ein Moto G besitzen, dann könnt ihr euch bei Motorola schon mal den Changelog für das Update durchlesen und falls euch das nicht reicht, gibt es hier noch mal ein Video vom Moto X mit der neuen Version. Optisch dürfte man hier bei den beiden Modellen keinen großen Unterschied sehen.

Nachtrag: Motorola hat soeben bestätigt, dass die US-Modelle das Update ab heute bekommen. In Europa dürfte es dann auch bald aufschlagen.

Motorola Lollipop Header

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.