Motorola Moto G5S (Plus) offiziell vorgestellt, kommt im September

Moto G5s Plus Header
Moto G5S (r) und Moto G5S Plus (l)

Motorola hat heute das Moto G5S und G5S Plus vorgestellt. Beide Modelle sind bereits bekannt und tauchten in den letzten Tagen in den Gerüchten auf.

Nun gibt es aber die offiziellen Details und diese kommen früher als erwartet, denn ich hätte mit einer Ankündigung im Rahmen der IFA 2017 in Berlin gerechnet.

Motorola Moto G5S

Moto G5S

Das Moto G5S besitzt ein 5,2 Zoll großes 1080p-Display. Unter der Haube hat man einen Snapdragon 430 verbaut, dem 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Auf der Rückseite gibt es eine Kamera mit 16 Megapixel und der Akku umfasst 3000 mAh.

Alle Spezifikationen zum Motorola Moto G5S gibt es auf der Produktseite.

Moto G5S

Motorola Moto G5S Plus

Moto G5S

Das Moto G5S Plus besitzt ein 5,5 Zoll großes 1080p-Display, einen Snapdragon 625 und 3 GB Arbeitsspeicher. Auf der Rückseite gibt es eine 13 Megapixel-Dual-Kamera mit Tiefenschärfe-Editor und der Akku ist ebenfalls 3000 mAh stark.

Alle Spezifikationen zum Motorola Moto G5S Plus gibt es auf der Produktseite.

Moto G5S

Das Motorola Moto G5S ist in Lunar Gray und Fine Gold für 249 Euro erhältlich. Das Motorola Moto G5S Plus wird für 299 Euro in Lunar Gray und Blush Gold angeboten. Alle Modelle werden ab September mit Android 7.1.1 Nougat, 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB internem Speicher in Deutschland ausgeliefert.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.