Motorola stellt das RAZR M offiziell vor

Smartphones

Motorola hat heute im Rahmen eines Pressevents mit dem US-Netzbetreiber Verizon einige neue Smartphones vorgestellt. Uns soll vor allem das Motorola RAZR M interessieren, denn dieses Gerät dürften wir wohl so oder so ähnlich in Kürze auch auf dem europäischen Markt sehen. Dies legt nicht nur ein erstes Prouktvideo ohne Verizon-Branding nahe, sondern auch die Einladung zum Motorola-Event in London am 18.September und die damit Verbundene Anspielung auf “Edge” (bezgl. Display). Technisch klingt das Gerät nun nicht so überzeugend, allerdings soll es wohl in den USA auch zu einem recht günstigen Preis verkauft werden. Erfreulich ist die Materialwahl und interessant das Edge-to-Edge-Display.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.