Motorola RAZR mit erstem Ice Cream Sandwich Port


Der User DroidTh3ory hat ein Video veröffentlicht, in welchem ein Verizon Motorola RAZR mit Ice Cream Sandwich läuft. Die Touchscreen-Steuerung muss auf jeden Fall noch angepasst werden, aber ein erster Schritt ist getan.

Softkeys, Widgets, Live-Wallpaper usw. funktionieren schon, wie man im folgenden Clip nach dem Break sehen kann. 

Das noch im frühen Beta-Stadium befindliche Rom ist bisher aber noch nicht für die Öffentlichkeit verfügbar. Im passenden Forenthread könnt ihr aber jederzeit den aktuellen Stand mitverfolgen.

Na? Was sagen unsere RAZR-Besitzer dazu? Könnte doch noch mit einem funktionierenden ICS im frühen 2012 klappen, was meint ihr?

via androidspin

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5 wird umweltfreundlicher in Gaming

Huawei Mate 30 Pro: Video zeigt Installation der Google-Apps in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt mit 108-Megapixel-Kamera in Smartphones

Google Assistant: Mehr Fokus auf Privatsphäre in Dienste

Transcriber: Sprachnachrichten-Umwandler erhält Update in Software

Freenet Mobile: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

o2 LTE-Ausbau: Telefónica baut 700 neue LTE-Sender im August in Telefónica

Ford Explorer mit Plug-in-Hybrid-Antrieb kostet ab 74.000 Euro in Mobilität

ALDI TALK mit „2 für 1“-Aktion in Tarife

OnePlus 7 (Pro): Update auf Android 10 wird verteilt in Firmware & OS