Motorola Turbo Charger landet im Handel

Turbo Charger

Nachdem letztes Jahr bereits Details über Motorolas Turbo Charger bekannt wurden, hat das Unternehmen das Zubehör nun für den deutschen Markt angekündigt.

Der Motorola Turbo Charger ermöglicht es, mit einer Ladezeit von (im besten Fall) nur 15 Minuten Energie für eine Laufzeit von 8 Stunden zu sichern. Generell soll das Ladegerät mit allen Mobiltelefonen und Tablets mit USB-Ladeanschluss kompatibel sein, profitieren können davon aber nur Geräte, die auch mit der Ladeleistung von bis zu 15 Watt umgehen können.

Das Ladegerät beinhaltet die Qualcomm Quick Charge 2.0-Technologie, die durch einen optimierten Akkulade-Algorithmus das schnelle Laden und dennoch eine lange Lebensdauer des Akkus garantieren soll. Die Spitzenwerte erreichen also nur optimierte (Motorola-)Geräte mit Qualcomm Quick Charge 2.0-Technologie wie das aktuelle Moto X, das Nexus 6 bzw. weitere Geräte.

Der Motorola Turbo Charger soll offiziell ab März zu einem Preis von 29,99 Euro im Online- und Fachhandel erhältlich sei. Bei diversen Online-Shops ist er allerdings bereits etwas günstiger ab Lager verfügbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen