Motorola XT720 erhält per Update DLNA und wird hochgetaktet

Das Android-Smartphone Motorola Milestone XT720 wurde mit einem aktuellen offiziellen Firmware-Update ein kleines Stück wertvoller, denn es wurde nicht nur eine DLNA-Funktion hinzugefügt, sondern auch die CPU von 550 MHz auf 720 MHz getaktet.

Weitere Leistungsmerkmale des Motorola-Geräts sind eine 8 Megapixel Kamera sowie die Fähigkeit, 720p-Videos aufzunehmen. Ein HDMI Port ist auch an Bord. Das Gerät wird als Schwestermodell zum etwas älteren Motorola Milestone positioniert und ähnelt diesem technisch. Eine ähnliche CPU und der gleiche Speicher wird von einem Android 2.1 verwaltet.

Für Foto- bzw- Videofans sicher ein nettes Gerät.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 7 Minuten

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 36 Minuten

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 57 Minuten

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 13 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 16 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 16 Stunden

Samsung Galaxy Note 10(+) ab sofort erhältlich vor 16 Stunden

Insta360: Neue Kamera kommt am 28. August vor 19 Stunden

September-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video vor 20 Stunden

Sim.de: 3 statt 2 GB für 6,99 Euro mtl. vor 20 Stunden