Motorola zeigt neue Moto Mods

6911963e 952a 4f61 Ad40 6092b3107c61

Motorola erweitert sein Zubehör für das Moto Z dieses Jahr mit einem Keyboard-Mod und dem Vital-Mod.

Wenn es um Zubehör für sein Smartphone geht, sticht Motorola mit seinen Moto Mods eindeutig aus der Masse der Anbieter hervor. Smartphones der Z-Reihe lassen sich modular erweitern mit Druckern, Projektoren oder einem Akkupack. Man bietet mittlerweile eine ganze Reihe an Gadgets an.

In Las Vegas präsentiert man nun zwei weitere Mods, eines wird von Lenovo hergestellt. Das andere von Livermorium.

Vom Mutterkonzern Lenovo kommt im April das Lenovo Vital Moto Mod, welches innerhalb von drei Minuten in der Lage sein soll, euch Herzfrequenz, Temperatur, Blutdruck, Sauerstoffsättigung des Blutes und Atemfrequenz anzuzeigen. Dafür bietet es an der Rückseite eine Aussparung in der man einen Finger platziert um die Messung durchzuführen. Die UVP wird 395,- Dollar betragen.

Eine QWERTY Tastatur im Stile der damaligen Droid-Reihe bringt Livermorium noch diesen Winter zu einer UVP 99,- Dollar auf den Markt. Das Smartphone lässt sich hier bis zu 60 Grad aus dem Mod herausschieben und bietet so eine hintergrundbeleuchtete QWERTY Tastatur.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones