MWC11: An Evening With Nokia

Seit einigen Minuten ist das Event „An Evening With Nokia“ vorbei, Stephen Elop und Jo Harlow haben diese Möglichkeit genutzt, um auf ein paar Fragen bezüglich der Partnerschaft mit Microsoft einzugehen. Produktankündigungen wird es heute übrigens keine geben. Während der Keynote wurden auch Bilder der bereits bekannten Design-Konzepte von Nokia und Microsoft gezeigt, diese sind also echt. Man möchte außerdem noch 2011 mit einem ersten Gerät auf den Markt kommen, die Planung ist jedoch noch nicht abgeschlossen und verbindliche Aussagen wird es sowieso nicht geben.

Zu folgender Aussage „It has been discussed that Nokia plus Microsoft together have an extraordinarily strong intellectual property portfolio.“ fügte Stephen Elop übrigens hinzu, dass man hier nicht so viel reininterpretieren soll. Die Tatsache, dass Elop aber noch immer große Anteile an Microsoft hält und der zukünftige Nokia Chef in den USA ebenfalls von Mircosoft stammt sind aber nun mal Zeichen, die man ganz schnell „falsch“ verstehen kann. Achja, das Ziel von Nokia ist es Android zu schlagen und natürlich zusammen mit Microsoft die Nummer 1 zu werden, das hat man ziemlich klar gesagt. Na dann sind wir mal gespannt, wann wir die Früchte dieser Partnerschaft sehen, ich glaube 2011 ja nicht mehr dran, lasse mich aber gerne auch mal positiv von Nokia überraschen.

Einen guten Mitschrieb der Keynote und anschließenden Fragestunde gibt es bei Engadget.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung