mysms für Android in Version 4.0 veröffentlicht

mysms logoDie Nachrichtenapp mysms für Android wurde ganz frisch in Version 4.0 bei Google Play veröffentlicht. Das Programm zum gleichnamigen Dienst, der ja bekanntlich Apps für diverse Plattformen bereitstellt, wird damit noch besser. Neu ist die Möglichkeit Themes als Plugin über die Einstellungen hinzufügen zu können, aber auch die neuen Widgets in Holo-Optik schauen klasse aus. Das Infopopup wurde überarbeitet und bietet nun ein neues Design sowie mehr Optionen, zudem gibt es nun Benachrichtigungen für Einzel- und Gruppennachrichten. Von WhatsApp bereits bekannt und nun auch bei mysms integriert, ist die Möglichkeit, eigene Hintergrundbilder festzulegen und auch die Integration von Smiley und Emoji wurde verbessert.

Auch die WebApp von mysms hat eine optische Frischzellenkur verpasst bekommen. Unterm Strich ein nettes Update, für einen guten und zu unrecht manchmal etwas wenig beachteten Dienst, der mittlerweile immerhin an die 700.000 Nutzer hat.

mysms - SMS vom Computer
Preis: Kostenlos+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News