Nachfolger vom Sony Ericsson Xperia X10 Mini Pro erneut aufgetaucht

Da ist er wieder, der Nachfolger vom Sony Ericsson Xperia X10 Mini Pro. Dieser soll nach ersten Informationen zu urteilen Sony Ericsson SK17i Xperia Mango heißen, mit einem Snapdragon-Prozessor ( 800 Mhz oder 1 GHz) inklusive Adreno 205 GPU laufen und bereits mit Android 2.3 bestückt sein.

Zudem wird das HVGA-Display wohl 3 Zoll groß sein, es wird eine Front-Kamera verbaut sein und er wird über eine ausschiebbare QWERTZ-Tastatur verfügen. Die Kamera soll Fotos mit 5 Megapixel knipsen, sonst gibt es aber noch keine weiteren Details zu dem Gerät.

Das Sony Ericsson SK17i Xperia Mango schaut auf jeden Fall ganz nett aus und auch die Tastatur scheint mit ihren gummierten Tasten brauchbar zu sein. Zumindest werden Androiden mit Hardwaretastatur von Sony Ericsson nicht ganz vergessen. Was haltet ihr von dem Gerät?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität

Samsung bestätigt OLED TVs in Marktgeschehen

Google Pixel 4: Verpackung und Geräte für Promis in Smartphones