Neue Details zum Motorola Moto X

motorola_logo_header

Motorola hat das Moto X mittlerweile ja schon mehrfach bestätigt und heute auch mit einer Werbung in den USA für demnächst angekündigt. Anlass genug für Taylor Wimberly eine kleine Fragestunde auf Google+ zu veranstalten, denn laut eigenen Angaben hat er so ziemlich alle wichtigen Details zum Moto X. Taylor ist Autor bei dem US-Blog Android And Me, warum er diese Informationen nicht dort veröffentlicht hat, ist mit persönlich allerdings ein Rätsel. Taylor ist aber durchaus als vertrauenswürdig einzustufen, wenn es um solche Informationen über unangekündigte Geräte geht.

Zu den Spezifikationen des Moto X soll standardmäßig ein Snapdragon S4 gehören, der von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Das Display ist 4+ Zoll groß und besitzt eine 720p-Auflösung. Zum Akku konnte er noch keine Angabe machen, Motorola soll mit dem Moto X allerdings neue Maßstäbe setzen. Der wichtigste Part für die Vermarktung ist allerdings die Flexibilität, denn man wird das Gerät in einigen Teilen nach eigenen Wünschen anpassen können. Zur Auswahl für das Gehäuse stehen dafür Kunststoff, Metall, Holz und auch Carbon, bei der Software kann man hingegen eigene Wallpaper und Klingeltöne auswählen. Alle Extras und Änderungen kann man vor der Bestellung des Moto X hinzufügen. Ich bin wirklich gespannt, wie das dann am Ende aussieht.

Marktstart ist im August geplant, allerdings erst mal nur in den USA, ab dem vierten Quartal möchte man dann wohl weitere Länder erobern. Der Preis liegt bei 300 Dollar und damit bestätigt sich auch, dass Google und Motorola hier einen ähnlichen Weg, wie schon bei LG mit dem Nexus 4 gehen und es über den Preis versuchen werden. Klingt alles sehr mysteriös und spannend, Motorola sorgt seit langer Zeit endlich mal wieder für Aufmerksamkeit und mein Interesse hat man definitiv geweckt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.