Neue Details zur ZTE Smartwatch QUARTZ

Vor einigen Wochen waren schon die ersten Infos zur Smartwatch aus dem Hause ZTE durchgesickert. Damals nur mit einem kleinen Foto und praktisch kaum weiteren Daten, mal abgesehen vom fehlenden LTE.

Heute gibt es nun weitere Fotos und ein paar Infos mehr. Die Quartz (ZW10) scheint weiterhin nur mit 3g und ohne LTE ausgeliefert zu werden. Was auch noch auf den Fotos zu sehen ist, wäre die Dockingstation mit den 4 Pins, den in ähnlicher Form auch andere Smartwatches haben. Damit wäre ein Aufladen der Watch via QI auch vom Tisch.

Verglichen mit anderen Smartwatches fehlt wohl auch NFC und einen Herzfrequenzsensor sucht man auch vergebens. Zum Zeitpunkt der Fotos war auf der Uhr Android 7.1.1 (Android Wear 2.0.0) installiert.

Die Info was die Quartz kosten soll bleiben die Jungs und Mädels von androidpolice uns noch schuldig. Ich tippe aber darauf, dass wir nicht mehr lange auf den offiziellen Release der Uhr warten müssen. Der MWC ist schon eine Weile vorbei, also dürfte es ein eigener Event werden. Wir werden euch weiterhin auf dem laufenden halten.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung