Neue iPhone-Generation schon Ende August oder Anfang September?

Als Apple im letzten Jahr erstmals kein neues iPhone auf der WWDC präsentierte waren viele überrascht, dass das Unternehmen vom üblichen Produktzyklus weg ist und sich für eine Präsentation und einen Marktstart des iPhone 4S im Oktober entschieden hat. Die Gerüchte haben es bereits im Vorfeld angedeutet, trotzdem hatten viele ihre Zweifel. Jetzt gibt es wieder Gerüchte aus China, auf der Webseite Sina behauptet man, dass die Produktion für die neue Generation des iPhone schon im Juli anlaufen soll. Anzeichen gibt es angeblich von diversen Partnern aus Taiwan , die Apple mit Teilen versorgen. Eine Massenproduktion findet dann aber erst im August statt heißt es, die sechste Generation des iPhone könnte also demnach Ende August oder im September verfügbar sein. Sollte an diesem Gerücht etwas dran sein, dann werden bestimmt bald weitere in dieser Richtung auftauchen.

via unwiredview quelle sina

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones