Neue offizielle Smartphone-Screenshots von MeeGo aufgetacht

Nach einer kurzen „geleakten“ Video-Demo von Meego kommen diese Woche neue offizielle Screenshots aus dem MeeGo-Blog. Man sieht ganz klar ein paar Spuren von anderen Plattformen, aber das schaut sonst schon ganz nett umgesetzt aus. Insgesamt wirkt das UI rund und entspräche in etwa der Video-Demo von letztem Monat.

Es scheint, so als würde Nokia endlich wieder den richtigen Weg einschlagen und neben einem guten Tablet OS, auch wert auf die zukünftigen Smartphones legen. Vielleicht hilft Meego ja, Nokia wieder ein paar höhere Marktanteile im Smartphone-Bereich zu beschaffen – wir werden es sehen. Was meint ihr zu der Oberfläche?


Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität

Samsung bestätigt OLED TVs in Marktgeschehen

Google Pixel 4: Verpackung und Geräte für Promis in Smartphones

Apple iPhone SE 2: Prognose zum Preis in Smartphones

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt Beta bisher nur in China in Firmware & OS

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software