Neue SD-Karte für 4K-Videos angekündigt

sdxc-uhs-3

Videoaufnahmen in 4K, Ultra-HD-TVs sund Co. lassen es bereits erahnen, unsere Zukunft wird hochauflösend. Aus diesem Grund müssen nicht nur diverse Endgeräte nachgerüstet werden, sondern auch Speichermedien können ein Update vertragen, um mit dieser Menge an Daten zurecht zu kommen. In Kürze bereits dürften wir mit immer mehr Smartphones wie dem Acer Liquid S2 rechnen, die 4K-Videos aufnehmen können, aber auch die Karten in Normalgröße werden natürlich weiterhin benötigt. Aus diesem Grund hat die SD Association nun die Ultra High Speed Class 3 (U3) SDXC-Karte vorgestellt, welche mit einer Schreibgeschwindigkeit von 30 MB/s keine Probleme haben soll, hochauflösendes Videomaterial schnell zu verarbeiten.

Wann genau die ersten Karten der neuen Generation zu haben sein werden, ist allerdings noch unklar. Erst kürzlich hatte SanDisk die nach eigenen Aussagen weltweit schnellste microSDXC-Karte vorgestellt, die ähnliche Werte erreicht.

via engadget Quelle PDF

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität