SanDisk stellt weltweit schnellste microSDXC-Karte vor

Zubehör

SanDisk hat heute mal wieder auf den Putz gehauen und mit der SanDisk Extreme microSDXC (abwärtskompatibel microSDHC) eine neue microSD-Karte vorgestellt, die man selbst als die weltweit schnellste microSD-Karte bezeichnet. In Größen von 16, 32 und 64 GB kann die Karte in Kürze erworben werden, die UVP liegt je nach Speicherkapazität zwischen knapp 60 und 200 US-Dollar. Der Vorgänger ist die SanDisk Ultra microSDXC Card 64GB Class 10, welche mit SD Adapter aktuell unter 50 Euro kostet, der Umstieg lohnt also sicher nur für Extremanwender. Eine besonders gute Figur sollen die Karten im Zusammenspiel mit Full-HD und 4K-Material machen.

Die 16-GB-Karte soll 80 MB pro Sekunde beim Lesen und 30 MB pro Sekunde beim Schreiben schaffen, die 32- und 64-GB-Version schreibt sogar mit 50 MB pro Sekunde.

Quelle sandisk


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.