Neuerungen bei den Kreisen

Zwei kleine Neuerungen, welche bereits seit einer Weile auf dem ToDo der Google Plus-Entwickler stehen, wurden jetzt umgesetzt. Es ist ab sofort möglich seine Kreise per Drag & Drop neu anzuordnen. Die neue Reihenfolge wirkt sich auch auf die Anordnung der Kreise in der linken Sidebar aus.

Wer gerne wissen möchte, welche Personen alle in einem Kreis sind, muss nun nicht mehr die Pop-up-Methode nutzen, sondern kann einfach den entsprechenden Kreis in den oberen Bereich der Seite ziehen, in dem die Personen angezeigt werden. (via)

Circle Reordering

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News