Neues Profilbild per Webcam aufnehmen und teilen

Social

Neben der Account-Verifizierung gibt es zwei weitere neue Funktionen bei Google Plus, welche durchaus nützlich sind.

Man kann jetzt beim Ändern des eigenen Profilbilds als Quelle eine Webkamera auswählen, um ein Live-Bild zu nutzen.

Zweiter Punkt, der neu ist: Nachdem man sein Profilbild geändert hat, kann man dies optional in seinem Stream mitteilen. (via)


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.