Nexus 5: Kleine Anwendung aktiviert Akkuanzeige in Prozent

Nexus 5 Top

Es ist mir bis heute ein Rätsel, warum Google bei Android immer noch keine Anzeige in Prozent eingebaut, wenn es um den Akkustand geht. Zahlreiche Hersteller haben hier zwar mittlerweile nachgebessert und bieten das in ihrer Version von Android an, doch eigentlich müsste hier Google so langsam auch mal selbst tätig werden. Wer schon ein Nexus 5 mit Android 4.4 KitKat sein eigen nennen kann, der sollte, sofern er auf der Suche nach einer Lösung ist, mal bei den XDA Developers vorbeischauen.

Dort hat ein Entwickler ein kleines Tool hoch geladen, mit dem ihr die Akkuanzeige in Prozent aktivieren könnt. Das sieht dann aus, wie auf dem Screenshot weiter unten. Die Lösung ist nicht optimal, da die Zahlen die gleiche Farbe wie der Akku haben und somit erst bei 50 Prozent oder weniger zu sehen sind. Vielleicht reicht euch das ja aber auch aus. Immerhin benötigt ihr keinen Root für die Anwendung, da das System nicht verändert wird. Aus diesem Grund wird es übrigens auch kein Update geben, mit dem man dann eine neue Farbe wählen kann. Ihr müsst also damit leben.

Wenn ich das hier richtig verstanden habe, dann aktiviert diese kleine Anwendung aber auch nur eine Funktion, die sowieso im System von Android enthalten ist. Es sieht also so aus, als ob Google hier an einer Anzeige arbeitet, diese aber einfach noch nicht aktiviert hat, weil sie nicht fertig ist. Die Lösung über Widgets auf dem Homescreen und Erinnerungen in der Statusbar finde ich jedenfalls nicht optimal und ich hoffe Google wird dieses kleine, aber für viele wichtige, Extra irgendwann auch mal offiziell einbauen. Ich wüsste jedenfalls nicht, was dagegen spricht.

nexus 5 akkuanzeige

via smartdroid @revunix

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.