Nexus 9 soll sehr bald vorgestellt werden

android_google_nexus_header

Das Nexus 9 kommt, das scheint mittlerweile so gut wie bestätigt zu sein. Es stellt sich nur noch die Frage nach dem „wann“ und es sieht ganz so aus, als ob die Präsentation nur noch eine Frage von wenigen Tagen ist.

Google hat sich für das Nexus-Tablet in diesem Jahr einen neuen Hersteller gesucht und wird wohl auf HTC vertrauen. Dort produziert man das Nexus 9, welches, wie der Name schon sagt, mit einem 9 Zoll großen Display auf den Markt kommen soll. In den letzten Wochen gab es zahlreiche Gerüchte dazu und heute wurde das Gerät noch mal von zwei guten Quellen bestätigt.

Laut dem Wall Street Journal sind in den letzten Monaten einige Mitarbeiter von HTC im Googleplex in Mountain View zu Besuch gewesen, um an dem Projekt zu arbeiten. Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis Google endlich das Geheimnis lüften wird. Wann wird es soweit sein? Wir hatten hier in den letzten Wochen zwei Termine im Blog, der 8. und der 16. Oktober. Ein neues Datum haben wir nicht, laut The Verge wird es aber „sehr bald“ soweit sein.

Google hat sich übrigens nicht umsonst HTC als Partner gesucht. Zum einen will man dafür sorgen, dass möglichst viele Partner ein Nexus-Gerät bauen, zum anderen dürfte man wohl HTC dabei helfen wollen, wieder in den Markt der Tablets einzusteigen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es neben dem Nexus 9 auch ein, sehr ähnliches, HTC-Tablet im Weihnachtsgeschäft geben wird. Das würde dann dafür sorgen, dass vor allem Samsung bei den Android-Tablets endlich mal mehr Konkurrenz bekommt. Das Nexus 7 war jedenfalls ein voller Erfolg für Asus, mal schauen, ob es das Nexus 9 für HTC sein wird.

quellen wsj the verge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.