HTC Nexus 9: Präsentation vielleicht am 16. Oktober

Nexus 9 Cover Mockup Header
Vor rund einer Woche wurde das kommende HTC Nexus 9 in einem Nvidia-Dokument gesichtet, welches eine Präsentation in diesem Monat nahe legte. Wie MoDaCo-Gründer Paul O’Brien nun jedoch auf Twitter berichtet, scheint das neue Nexus erst am 16. Oktober präsentiert zu werden und nicht schon am 8. Oktober wie bereites vermutet.

Mit dem HTC Nexus 9 werden wir in absehbarer Zeit eines der interessantesten Tablets dieses Jahres präsentiert bekommen. Von HTC gefertigt, wird das Gerät die neueste High-End-Hardware besitzen und vor allem zur Präsentation des reinen Android L dienen.

Nun scheint sich die Präsentation des Tablets jedoch zu verzögern. Wurde anfangs noch von einem Event in den nächsten Tagen ausgegangen, scheinen wir uns nun noch einen knappen Monat gedulden zu müssen. Paul O’Brien, Gründer von MoDaCo, bekam diese Informationen von einer anonymen Quelle zugespielt und veröffentlichte sie daraufhin auf Twitter.

Im Rahmen der Präsentation des Nexus 9 und Android L könnte Google dann vielleicht auch das Nexus 6 zeigen, welches Mitte August in einem ersten Benchmark gesichtet wurde. Markiert euch den Termin auf jeden Fall in eurem Kalender, einen Livestream wird Google sicherlich über YouTube bereitstellen.

Welche Erwartungen habt ihr an die neuen Geräte der Nexus-Serie?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.