Nexus Sailfish: AnTuTu-Benchmark bestätigt Gerüchte zur Ausstattung

Schon mehrfach konnten wir euch in der Vergangenheit von Gerüchten zur Ausstattung des kommenden Nexus „Sailfish“ berichten, nun soll der AnTuTu-Benchmark angeblich die vermuteten Daten bestätigen.

Schon bald wird uns Google bekanntlich mehrere Nexus-Modelle präsentieren, zu denen auch das Nexus „Sailfish“ zählen soll. Das kleinste Smartphone der kommenden Generation wird angeblich eine Displaydiagonale von 5 Zoll besitzen und von HTC gefertigt werden. Weitere technische Daten wurden nun durch ein Bild des AnTuTu-Benchmarks bestätigt, welches im chinesischen Social-Network Weibo veröffentlicht wurde.

FullHD-Auflösung und Snapdragon 820

Wie schon vor einiger Zeit eine build.prop-Datei verriet, wird das Display des Nexus Sailfish mit 1.920 x 1.080 Pixeln eine annehmbare, wenn auch nicht berauschende Auflösung besitzen. Genauer spezifiziert wird der mit 2,0 GHz taktende Octa-Core-Prozessor vom Benchmark als Snapdragon 820, obwohl der Snapdragon 821 bis zum Launch schon verfügbar sein könnte.

Bekannt ist des Weiteren, dass wir es mit einer 8-Megapixel-Frontkamera und einer mit wahrscheinlich 12 Megapixeln auflösenden Hauptkamera zu tun bekommen werden. Da die Vermutung besteht, dass HTC dasselbe Kamera-Modul wie im HTC 10 verbauen wird, kann davon ausgegangen werden, dass AnTuTu hier fälschlicherweise auf 13 Megapixel aufrundet.

Bis zum Launch der beiden Nexus-Smartphones „Sailfish“ und „Marlin“ wird voraussichtlich noch etwas Zeit vergehen, erwartet wird die Präsentation nämlich erst für Anfang Oktober. Bis es so weit ist, werden wir sicherlich noch einige interessante Details erfahren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.