NFC-Bezahlsystem von Google bereits diese Woche?

News

Laut diverser Berichte von Brancheninsidern, plant Google angeblich noch diese Woche (Donnerstag!?) in fünf großen US-Städten ein hauseigenes NFC-Bezahlsystem zu starten. Dies soll vorerst nur mit dem Nexus S funktionieren, welches ja bereits einen NFC-Chip verbaut hat.

Angeblich soll das Projekt zum Start in Zusammenarbeit mit dem US-Mobilfunkbetreiber Sprint Nextel starten, bei Erfolg scheint ein rascher Ausbau allerdings so gut wie sicher. Sämtliche große Bezahldienste haben bereits angekündigt, in Zukunft auf die drahtlose NFC-Technologie zu setzen und auch wenn dies einige nicht tuen sollten, mobiler wird das Bezahlen so oder so.

In wenigen Jahren können wir uns wohl von Geldbörse und Plastikkarte verabschieden und Google will in diesem Bereich ganz vorne mitmischen. Was genau NFC ist und was man damit alles machen kann, könnt ihr in diesen Artikeln nochmal nachlesen.

NFC-Bezahlsystem von Google, her damit oder nein danke?


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.