NFC-Bezahlsystem von Google bereits diese Woche?

Laut diverser Berichte von Brancheninsidern, plant Google angeblich noch diese Woche (Donnerstag!?) in fünf großen US-Städten ein hauseigenes NFC-Bezahlsystem zu starten. Dies soll vorerst nur mit dem Nexus S funktionieren, welches ja bereits einen NFC-Chip verbaut hat.

Angeblich soll das Projekt zum Start in Zusammenarbeit mit dem US-Mobilfunkbetreiber Sprint Nextel starten, bei Erfolg scheint ein rascher Ausbau allerdings so gut wie sicher. Sämtliche große Bezahldienste haben bereits angekündigt, in Zukunft auf die drahtlose NFC-Technologie zu setzen und auch wenn dies einige nicht tuen sollten, mobiler wird das Bezahlen so oder so.

In wenigen Jahren können wir uns wohl von Geldbörse und Plastikkarte verabschieden und Google will in diesem Bereich ganz vorne mitmischen. Was genau NFC ist und was man damit alles machen kann, könnt ihr in diesen Artikeln nochmal nachlesen.

NFC-Bezahlsystem von Google, her damit oder nein danke?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 25 Minuten

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 26 Minuten

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 2 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 3 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 3 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 4 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 5 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 8 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 21 Stunden

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 22 Stunden