Niederländische Polizei schickt Adler auf Drohnen-Jagd

Die Gefahr aus der Luft schätzten Polizeibehörden rund um den Globus als real ein. Vor allem Drohnen stehen hier in letzter Zeit vermehrt im Fokus. Selbst die Consumer-Ausführungen können mittlerweile problemlos Kameras durch die Gegend fliegen, ließen sich also wohl auch ziemlich einfach missbrauchen. Dies ist der Grund, warum die niederländische Polizei Adler trainiert, die solche Drohnen direkt in der Luft abfangen können.

Wie das Ganze ausschaut? Das könnt ihr euch in nachfolgendem Video in Aktion anschauen. Der schöne und beeindruckende Raubvogel schnappt sich die DJI Phantom Drohne problemlos aus der Luft.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

ROG Phone II: ASUS lädt zur Android 10 Beta in Firmware & OS

Spotify Free startet auf Sonos- und IKEA-Speakern in Dienste

Apple iOS 14: Konzept beseitigt Kritikpunkte in Konzept

1&1 startet AML Notrufsystem in News

Sony Xperia 2020: Comeback vom Arc-Design? in Smartphones

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social

Samsung Galaxy S11: Loch im Display bleibt in Smartphones

Opensignal analysiert deutsche Mobilfunknetze in Provider