Niemand synchronisiert wie Dropbox

dropbox-sync-performance

Niemand synchronisiert so schnell wie Dropbox for Business, sagt zumindest Dropbox und feiert sich demnach als Sieger vor der Konkurrenz.

Man ist sich seiner Sache so sicher, dass man das unabhängige „Principled Technologies“ damit beauftragt hat, einige Synchronisationstests durchzuführen. Verglichen hat man dort die vier großen Player im Cloudspeicherbereich für Geschäftskunden. Dropbox for Business, Google Drive, Box und OneDrive for Business. Das Ergebnis aus elf Tests, die je dreimal von verschiedenen Standorten aus wiederholt wurden, fiel recht eindeutig aus. Dropbox for Business ist im Schnitt 5-mal schneller als andere Anbieter. Schlusslicht ist dabei Box und Dropbox auf den Fersen ist Google Drive.

Dropbox ist demnach …

  • 9,7x schneller als Box
  • 4,7x schneller als OneDrive for Business
  • 2,3x schneller als Google Drive

Nicht schlecht, allerdings gehört zu einem guten Clouddienst natürlich mehr dazu, als ein schneller Sync.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones