Nintendo Classic Mini und Controller Teardown

Nintendo hat mit dem Classic Mini einen nicht zu verachtenden Hype ausgelöst. Bei Amazon häuften sich eine Zeit lang die negativen Kommentare, weil der Hersteller nur eine so kleine Charge verkauft hatte und nun die Drittanbieter mit teils dreifachem Originalpreis einen Gewinn in die eigenen Taschen erwirtschaften. Schaut man auf eBay nach den beendeten Auktionen, so geht auch dort kaum ein Gerät unter 130,- EUR über die Theke.

Nun ja, ich war gestern dann endlich mal im Media Markt und habe dort nach einem Nintendo Classic Mini gefragt. Vor ein paar Tagen hatten die ja ein paar davon im Verkauf. Nach meiner obigen Einleitung könnt ihr euch sicher vorstellen was passiert ist? Bis „Hallo, haben Sie zufällig noch einen Nintendo C…“ bin ich gekommen. Dann hat der Verkäufer nur noch schallend das Lachen angefangen.

So wie es aussieht muss ich einfach hoffen, dass Nintendo noch eine Schippe nachlegt. Zwischenzeitlich habe ich mir dann noch ein paar Videos zum Nintendo Classic Mini angeschaut und bin dabei über ein Teardown-Video gestolpert, welches sehr schön zeigt, was für (simple) Technik denn in der neuen Konsole und auch im neuen Controller steckt. Habt ihr einen Nintendo Classic Mini ergattern können?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.