Nintendo NX: Möglicher Preis und neues Mario zum Marktstart

Nintendo soll die ersten Händler bereits mit Vorabmaterial zur neuen NX beliefert haben. Darunter war auch ein finaler Preis für den Einzelhandel.

Die Nintendo NX soll weiterhin im März 2017 auf den Markt kommen, wurde bisher aber noch nicht offiziell vorgestellt. Dafür soll Nintendo große Händler bereits mit Vorabmaterial und Informationen versorgt haben. In den Shops soll die Konsole ab Februar 2017 ausgestellt sein. Es ist aber immer noch unklar, wie sie heißt.

Der offizielle Preis liegt aber angeblich bei 300 Dollar für die Konsole selbst und 400 Dollar für ein Bundle mit Spiel und unbekanntem Inhalt. Ein Marketingslogan soll außerdem „Interact with your game on the go“ lauten. Es ist ja mittlerweile aber kein Geheimnis mehr, dass man die Konsole nicht nur stationär nutzen können wird.

Mario-Spiel zum Marktstart

Nintendo plant mehrere hochkarätige Spiele zum Start, darunter auch Zelda, was man ja seit einigen Monaten offen zeigt. Es wird aber noch drei weitere Spiele geben und dazu gehört neben Pokémon wohl auch ein neues Mario-Spiel. Das ist nicht überraschend, denn eine neue Nintendo-Konsole kommt meistens mit Mario-Spiel.

Spiele sollen mit 1080p und 60 FPS auf dem TV laufen und 900p ist angeblich die Auflösung für die portable Version der Konsole. Dieses Gerücht sollte wie immer mit einer gewissen Portion an Skepsis betrachtet werden, da es kein Beweismaterial gibt. Ich bin jetzt wirklich gespannt, wann Nintendo die NX endlich zeigen wird.

Quelle Reddit (via SlashGear)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.