Nintendo Switch: 10 Millionen verkaufte Einheiten

Nintendo Switch

Dieser Tage erst hatte Sony Verkaufszahlen zur PlayStation 4 verkündet. Nun ist Nintendo an der Reihe und nennt aktuelle Zahlen zur Switch.

Wie Nintendo aktuell mitteilt, wurden von der Spielekonsole Nintendo Switch seit der Markteinführung im März dieses Jahres 10 Millionen Einheiten verkauft. Erst vor zwei Monaten hatte Nintendo seine Prognose für das aktuelle Geschäftsjahr, welches bis zum 31. März 2018 läuft, auf 14 Millionen verkaufte Einheiten erhöht.

Im Gegensatz dazu verkaufte sich die Wii U deutlich weniger gut. Seit ihrer Markteinführung im Jahr 2012 konnte Nintendo ingesamt etwas mehr als 13 Millionen Einheiten absetzen, bevor sie Anfang des Jahres eingestellt wurde.

Die TIME hat die Nintendo Switch übrigens zum Gadget des Jahres gekürt. Unsere Erfahrungen mit der Nintendo Switch könnt ihr unter anderem in diesem Beitrag nachlesen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Joyn: Chromecast-Unterstützung ist da in Unterhaltung

Samsung Galaxy One: S- und Note-Branding ab 2020 vereint? in Smartphones

Google Pixel 4: Drittes 5G-Modell? in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Pro und Mi Mix 4 kommen im September in Smartphones

Huawei Mate 30: Pressebilder vom ganzen Lineup in Smartphones

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones