Nintendo Switch: Update auf Version 6.1 wird verteilt

Nintendo Switch

Nintendo hat der Switch ein kleines Firmware-Update in Form von Version 6.1 spendiert, welches auch ein Controller-Update mitbringt.

Seit heute wird Version 6.1 für die Nintendo Switch verteilt und das Update behebt in erster Linie einen Bug, der anscheinend bei Nutzern auftrat, die ein Switch-Online-Abo abgeschlossen haben. Bei Nintendo heißt es:

Resolved an issue where certain games don’t recognize a Nintendo Switch Online membership for a short time after purchase.

Dieses Update bringt außerdem auch ein Update für die Joy Con mit, hier gibt es jedoch keinen Changelog. Sobald ihr Version 6.1 installiert habt, könnt ihr aber mal in die Einstellungen und zum Bereich der Controller gehen. Dort sollte euch dann ein kleines Update für die Joy Con angeboten werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Pay: Europäische Kommission überprüft den Dienst in News

Huawei und die US-Krise: Wie lief das dritte Quartal? in Marktgeschehen

Netflix: Mit Apple und Disney gemeinsam wachsen in Unterhaltung

Apple iOS 13 kommt auf 50 Prozent bei iOS-Nutzern in Firmware & OS

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables