Nokia 1: Verteilung von Android 10 gestartet

Nokia 1

HMD Global aktualisiert ab sofort auch das 2018 vorgestellte Einsteiger-Smartphone Nokia 1 auf das aktuelle Android 10 Go Edition. Deutsche Nutzer müssen sich allerdings noch etwas gedulden.

HMD Global ist bei den Aktualisierungen der eigenen Geräte auf Android 10 nun auch bei den alten Einsteiger-Modellen angekommen. Ab sofort wird das rund zweieinhalb Jahre alte Nokia 1 (2018) auf die aktuelle Android-Version Android 10 aktualisiert. Auch weiterhin läuft auf dem Smartphone die Go-Variante des Betriebssystems, die für Geräte mit einer geringen Leistungsfähigkeit optimiert wurde.

Dark Mode und verbesserte Sicherheit

Das Android 10 Update für das Nokia 1 misst rund 859 MB und trägt die Versionsnummer V3.090. Die Aktualisierung bringt mehrere Neuerungen mit – darunter den systemweiten Dark Mode und erweiterte Einstellungen für die Privatssphäre und den Datenschutz. Die Sicherheit wird zudem dadurch verbessert, dass auch der aktuelle Sicherheitspatch aus Juni 2020 im Paket enthalten ist.

Wie üblich verteilt HMD Global das Android 10 Update für das Nokia 1 in mehreren Wellen. Deutschland ist in der ersten leider nicht dabei, sodass sich Nutzer hierzulande noch einige Tage gedulden müssen. Höchstwahrscheinlich wird das Update hierzulande aber auch noch im Juli eintreffen.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).