Nokia 5 im Härtetest

Das Nokia 5 ist bereits seit geraumer Zeit hierzulande im Handel erhältlichHeute schauen wir bei diesem Smartphone auf ein Video, in dem das Android-Gerät einem kleinen Härtetest unterzogen wurde.

Zuvor sei wieder gesagt: Die Tests werden, wie bei vielen anderen Geräten, auch beim Nokia 5 weder wissenschaftlich durchgeführt, noch zeigen sie typische Alltagssituationen. Dennoch vermitteln solche Szenarien einen ersten Eindruck zur Stabilität der verbauten Hardware.

Solche Clips zeigen also, was ein Smartphone alles aushält und zwar auf sehr überspitze Art und Weise. Da mittlerweile viele Geräte auf ähnliche Art „getestet“ wurden, lassen sich immerhin einige grobe Vergleiche ziehen.

YouTuber „JerryRigEverything“ hat den Clip zum Nokia 5 veröffentlicht, in dem er sein übliches Testprogramm durchzieht: Kratzen, erhitzen und biegen. Das Smartphone kommt dabei sehr gut weg. Das Alugehäuse sorgt für eine hohe Stabilität des Nokia 5, welches bekanntlich unter 200 Euro kostet.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones