Nokia 808 PureView: Kurzfilm stellt Videoqualität unter Beweis

Wenn das Nokia 808 PureView ein unschlagbares Argument hat, dann ist es die Kamera. Die Fotos, die die 41-MP-Kamera aufnimmt, sehen großartig aus und sind im Bereich der Handy-Kameras zurzeit ungeschlagen. Allerdings steht dem auch die Qualität der Videoaufnahmen in nichts nach. Die ist nämlich tatsächlich ebenso wundervoll. Das beweist ein Kurzfilm von Matjaz Klemencic, der das Video von der Landschaft Sloveniens einzig und allein mit dem 808 PureView aufgenommen hat. Laut eigenen Aussagen hat er darüber hinaus auch komplett auf Effekte, wie Farbkorrekturen etc. verzichtet. Wir sehen in dem Video also eine absolut realitätsnahe Momentaufnahme der Möglichkeiten, die diese Kamera bietet und die lassen mir persönlich gerade die Kinnlade runterfallen.

via Nokia Conversations

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones

Apple iOS 13 deutet neue „Items“ an in Hardware

Aktion: Klarmobil mit 3 GB Extra-Datenvolumen in Tarife

Google Maps: Inkognito-Modus im Anmarsch in Dienste