Nokia Beta Labs: Nokia 3D World Gaze für Symbian-Smartphones

Neue und experimentelle Applikation aus den Nokia Beta Labs: Nokia 3D World Gaze. Dankt Augmented Reality habt ihr mit dieser App einen anderen Blick auf die Welt und könnt 3D-Orte aus der ersten Person betrachten. Es handelt sich hier übrigens nicht um ein Projekt für Nokia Maps oder Ovi Maps 3D, es ist einfach ein Experiment aus den Beta Labs, das man jetzt veröffentlicht hat und auf Feedback hofft.

We are proud to present Nokia 3D World Gaze, an experimental mixed reality application for your Symbian^3 devices. This app gives you a new kind of perspective: a 3D, real-time, first-person view to the entire world. You can simply look down through the Earth to see all the continents, cities, media, and other information where they exist in reality.

Am besten schaut ihr euch das Video nach dem Break an, in dem die Entwickler hinter dieser Anwendung etwas darüber erzählen. Die Beta ist selbstverständlich kostenlos und kann bei den Nokia Beta Labs runtergeladen werden, da es sich hier um eine experimentelle Anwendung handelt, wird diese nach einer bestimmten Testphase vielleicht nicht mehr funktionieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

o2 LTE-Ausbau: Telefónica baut 850 neue LTE-Sender im September in Telefónica

Telekom: Über 82.000 weitere Haushalte mit bis zu 100 MBit/s im Netz in Telekom

Street View in Deutschland: Google lässt Datenschutzvorgaben prüfen in Marktgeschehen

Huawei MediaPad 7 mit Loch im Display in Tablets

Google Pixel 4: Face Unlock wird optimiert in Smartphones

5G: Xiaomi will 2020 richtig Druck machen in Marktgeschehen

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro startet in Deutschland die Beta in Firmware & OS

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech