Nokia E7 – Wird ein N8 mit QWERTZ-Tastatur schon nächste Woche vorgestellt?

Software

Mit dem N8 hat Nokia wie ich finde schon einen Schritt in die richtige Richtung gemacht, um Android, iOS & Co. ernsthaft zu konkurrieren. Nun wurde durch die Nachrichtenagentur Reuters bekannt, dass Nokia vielleicht schon nächste Woche ein Smartphone mit QWERTZ-Tastatur vorstellt. Es soll E7 heißen und quasi ein N8 mit vollwertiger Tastatur werden.

Der Termin wurde genau auf nächste Woche gelegt, weil in London dann die Nokia World stattfindet. Viele technische Details sind zwar noch nicht bekannt, aber ein paar grundlegende Sachen gerieten schon an die Öffentlichkeit. So soll das Gerät neben der bereits angesprochenen QWERTZ-Tastatur auch noch einen großen Touchscreen besitzen. Der Display kommt anscheinend mit einer Auflösung von 640 x 360 Pixel. Ob er kapazitiv oder resistiv ist, weiß man nicht. Ersteres würde ich auf jeden Fall favorisieren, denn Eingaben werden einfach schneller erkannt und er reagiert besser. Als Betriebssystem wird wahrscheinlich Symbian^3 verwendet.

So, das ist jetzt eigentlich schon alles. Finale Bilder gibt’s noch nicht, aber ich bin mir sicher, dass das Smartphone gut verarbeitet ist. Nokia hat mich zumindest in Sachen Verarbeitung noch nie enttäuscht. Das Symbian wirklich konkurrenzfähig ist, bezweifle ich start, aber das ist sicherlich subjektiv. Was meint Ihr?


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.