Nokia Lumia 520 für 111 Euro im CallYa-Paket bei Vodafone

nokia_lumia_520

Im Februar hat Nokia mit dem Lumia 720 und Lumia 520 zwei neue Windows Phones vorgestellt, die sich vor allem auf den Massenmarkt und auch an Einsteiger richten sollen. Das Lumia 520 ist dabei mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 199 Euro gestartet und war dann kurze Zeit später auch bei Vodafone für 149 Euro im Prepaid-Tarif erhältlich. Seit heute kann man das Windows Phone für gerade mal 111 Euro bei Vodafone bestellen und passend zum Angebot hat der Netzbetreiber sogar noch eine eigene Webseite online gestellt. Das Lumia 520 ist somit das günstigste Windows Phone auf dem Markt. Bedenkt aber bitte auch, dass es sich hier um eine Prepaid-Version mit Branding handelt, die nur in Verbindung mit einer Karte von Vodafone funktioniert. Hier noch die Eckdaten des dazugehörigen Deals:

  • 9 Cent pro Min./SMS in alle dt. Netze
  • Ab 9,99 € mtl. inklusive: Daten Flat: Bis 200 MB mtl. Highspeed-Surfen bis zu 7,2 MBit/s
  • 3.000 SMS mtl. in alle dt. Netze
  • kein Mindestumsatz, keine Vertragsbindung keine Versandkosten

Nokia Lumia 520 bei Vodafone

(Danke Phil!)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones