Nokia Lumia 710 ab sofort im Handel erhältlich

Nokia Deutschland hat heute eine Pressemitteilung bekannt gegeben, dass das zweite Windows Phone Nokia Lumia 710 ab sofort auch in Deutschland erhältlich und bei den Händlern sowie den großen Netzbetreibern verfügbar ist. Zur Ausstattung des 710 gehört ein 3,7“ großer WVGA-Touchscreen mit ClearBlack-Technologie, eine Kamera mit 5 Megapixel auf der Rückseite und 8 GB interner Speicher.

Wie die anderen Lumia-Smartphones treibt auch das Lumia 710 ein 1,4 GHz starker Qualcomm-Prozessor in Kombination mit 512 MB Arbeitsspeicher an und an Board befinden sich die üblichen Nokia-Apps Navigation und Musik. Nokia gibt beim Lumia 710 eine UVP von 319 Euro mit Steuern an, bei Amazon kann man das Gerät ab heute für 315 Euro in vier verschiedenen Farben kaufen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität