Nokia Lumia 928 Mockup zeigt, wie das Windows Phone aussehen könnte

Sollten die Gerüchte stimmen, dann wird Verizon zusammen mit Nokia in diesem Monat mit dem Lumia 928 ein neues Windows Phone vorstellen. Das Modell soll sich in einigen Punkten vom aktuellen Flaggschiff, dem Lumia 920, unterscheiden und zum Beispiel ein anderes Gehäuse besitzen, wesentlich leichter und dünner und dazu noch mit einem Xenon-Blitz ausgestattet sein. Klingt ja soweit gut, doch es ist durchaus möglich, dass es sich hier um ein exklusives Modell für den amerikanischen Markt handelt, welches man, zumindest auf unabsehbare Zeit, nur bei Verizon in den USA kaufen kann. Diese Frage können wir aber erst klären, wenn Nokia das Lumia 928 dann auch tatsächlich offiziell vorstellt. Wie das Gerät aussehen könnte, zeigt jetzt ein aktuelles Mockup, welches sich bei den letzten beiden Leaks bedient. Das Lumia 928 wüsste so durchaus zu gefallen. So langsam wird aber auch die Kritik laut, dass Nokia beim Design mal wieder etwas neues ausprobieren könnte. Was denkt ihr?

nokia_lumia_928_red

nokia_lumia_928_colors

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Outbank mit Apple Watch entsperren in Software

Xiaomi: Redmi-Flaggschiff verkauft sich gut in News

Android 11: Google plant exklusives Pixel-Feature einzuführen in Firmware & OS

Apple: Hinweis für weiteren Beats-Kopfhörer entdeckt in Audio

Android TV: Google verteilt Android 10 in Unterhaltung

Nintendo Switch: Neue Spiele für 2020 in Gaming

Apple veröffentlicht iOS 13.3 und mehr in Firmware & OS

Elektroautos: BASF plant Kathoden-Fabrik in Mobilität

Quizduell: Meilenstein und neue App in Gaming

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update ist da in Firmware & OS